Heimatverein Oberasbach

Heimatverein Oberasbach

Heimatverein Oberasbach e.V.

Einzelbeitrag

Biber im Asbach

Biber im Asbach Die Freude der Naturschützer war groß, als sie vor einigen Jahren bemerkten, dass sich ein Biber im Rednitzgrund aufhält. Es dauerte nicht lange, so hatte Oberasbach einen tierischen Bewohner mehr. Der Biber ist ein exzellenter Baumeister. Aber er stößt natürlich nicht auf ungeteilte Freude. Lesen Sie mehr.

Osterbräuche

Wo kommt der Name Ostern her? Oder Was ist eine „Karfreitagsratschn“? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich dieser Beitrag von Ulla Drechsler

Auf der Stör oder wie früher Feste vorbereitet worden sind.

Wenn früher Feste gefeiert werden sollten, wie z.B. Taufe, Konfirmation oder Hochzeit, mussten viele Vorbereitungen getroffen werden. Bei vielen Familien war es Brauch, dass man sich zu diesen Arbeiten eine versierte Frau ins Haus holte, die tatkräftig die Familie unterstützte. Von diesen Helfern sprach man, dass sie auf die Stör gingen. Aber lesen Sie dazu …

Auf der Stör oder wie früher Feste vorbereitet worden sind. Weiterlesen »